materials.cologne 2018: Wie Material Produkt gestaltet

Design, Hochschule, Material und Innovation, Referenten und Workshop-Leiter |

Professor Clemens Stübner, Dekan des Fachbereiches Gestaltung der Fachhochschule Aachen, schilderte anschaulich, wie Studierende sich systematisch, aber auch spielerisch mit Materialien und ihren Eigenschaften auseinandersetzen und diese selbst bearbeiten. Mitunter entwickeln die Studierenden auch ganz neue Verfahren, um traditionelle Materialien zu verarbeiten und diesen neue Eigenschaften und Anwendungen zu geben. Die Hochschule ist dabei bewusst Experimentierlabor und Kommunikationslabor. Der interdisziplinäre Ansatz vieler Hochschulen fördert den Austausch von Wissen und innovativen Ideen. Unternehmen können in der Zusammenarbeit davon profitieren.

www.fh-aachen.de/fachbereiche/gestaltung